ADHS – neue alternative Behandlungsmethode

| Keine Kommentare

Liebe Patienten, liebe Eltern,

wir sind sehr froh, Ihnen und Ihrem Kind eine neue, sanfte aber sehr effektive Behandlungsmethode für ADHS/ADS anbieten zu können.

Es handelt sich um die Bioresonanz-Magnetfeld-Therapie .Hiervon haben Sie vielleicht schon gehört oder haben selber mit einer solchen Behandlung gute Erfolge erzielt.In unserer Praxis sind wir stolz ,Ihnen das einzige medizinisch zertifizierte Gerät in einer Kinder-/Jugendpsychiatrischen Praxis in Berlin anbieten zu dürfen. Üblicherweise bieten Praxen diese Methode mittels  Wellness -Geräten an ,dieses ist hier nicht der Fall ,da es nach dem Medizin-Produktgesetzt IIa (MPG IIa) lizensiert ist. Hiermit ist es nicht nur für Babies, Kinder und Jugendliche sondern sogar für Schwangere zugelassen.

Hiermit bieten wir Ihnen eine sanfte,individuell auf ihr Kind zugeschnittene Behandlungsmethode an ,die nach individuellem Therapieplan erfolgt und ihr Kind in seiner ADHS-Behandlung unterstützt. Es unterstützt das  Kind bei der Selbstregulation gestörter Funktionsabläufe wie sie beim ADHS/ADS üblicherweise vorkommen.

Es kann ergänzend zur Ergotherapie oder medikamentösen Behandlung benutzt werden . Bei manchen Kindern ist dadurch auch eine Reduktion der Medikation möglich.

Wir hoffen , wir haben Sie neugierig gemacht

 

Genießen Sie den Sommer

 

Ihre Praxis Wunderkind

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Dr. med. Olga Stankovic-Dahmen